Heise Adressbuch Verlag


Vergrößern
Der Heise Adressbuch Verlag in Erfurt ist ein Unternehmen der Heise Medien Gruppe und hat heute rund 40 Einwohneradressbücher für Städte und Gemeinden im Programm - vornehmlich in Niedersachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Adressbücher geben seit über 300 Jahren Auskunft zur Stadt, zu Wirtschaft und Gewerbe, Behörden und Einwohnern, zu Kultur und Freizeit. Alle gewerblichen Informationen sind auch online unter www.informiert.de abrufbar. Hinzu kommen Handbücher und Fernsprechverzeichnisse für zwölf Stadtverwaltungen in Niedersachsen und Thüringen sowie zahlreiche Broschüren.

Geschäftsführer: Ansgar Heise

Gründung: 19. Juni 1949

Geschichte:

  • 1949 gründete Heinz Heise den Verlag mit Adress- und Telefonbüchern.
  • Erstes Adressbuch im Verlag Heinz Heise war das der Stadt Bünde.
  • Der Heise Adressbuch Verlag trägt seinen Namen seit Anfang 2002. Zuvor waren die Adressbücher/Behördenführer Geschäftsbereiche im Verlag Heinz Heise.
  • 1990 wurde die Niederlassung in Erfurt gegründet

Standort: Erfurt

Heise Adressbuch Verlag GmbH & Co. KG Work Grafengasse 10 D- 99084 Erfurt WorkTelefon: +49 361 59898-0 FaxFax: +49 361 59898-20 www.informiert.de

  • Drucken
  • http://heise-medien.de/-1672588